psalm119_21

Du schiltst die Stolzen; verflucht sind, die von deinen Geboten abirren.

Psalm 119 Vers 21

Links stehen fünf Personen, die auf ihren „besseren“ Wegen unterwegs waren und nun von ihrer Scham und Reue übermannt werden. Wir trennen uns von Gott, wenn wir von ihm und seinen Wegen Abstand nehmen. Da wo Gott nicht sein darf, ist Fluch und Verlust. Deshalb umklammern wir die Fahnenstäbe umso fester und wollen an seine Gebote erinnern.

Start typing and press Enter to search